Treckerwallfahrt nach Bethen im August 2017

verfasst am Freitag 9. Juni 2017
 





Viele Oldtimerfahrzeuge auf der Pilgerfahrt nach Bethen

Eine stattliche Anzahl an gepflegten alten Fahrzeugen, überwiegend Schlepper, wurden auf dem Vorplatz der Basilika in Bethen geparkt. Die Teilnehmer genossen während dieser Pilgerfahrt das sonnige Wetter. Monsignore Dr. Dirk Költgen begrüßte die zahlreichen Mitglieder von mehreren Oldtimerclubs bei der Pilgermesse unter freiem Himmel neben der Basilika. Danach erfolgte die Segnung der Fahrzeuge.

Der Oldtimerclub Resthausen-Stalförden hatte wieder zur Oldtimer-Wallfahrt am 06. August 2017 eingeladen. Die rege Beteiligung an der mittlerweile zur Tradition gewordenen Oldtimer-Pilgerfahrt zeigte, daß hier eine gute, christlich geprägte Gemeinschaft unterwegs war.

Herzlichen Dank für die rege Teilnahme!



-  Zurück zu "Aktuell"


Forum